2010 erfolgreichstes Jahr der Firmengeschichte der TID Informatik und CATALOGcreator GmbH

Mit einem erneuten Zuwachs von mehr als 30% bei Umsatz und Gewinn wird 2010 zum erfolgreichsten Jahr der Firmengeschichte der TID Informatik GmbH und der CATALOGcreator GmbH. Damit konnte die Position des CATALOGcreator® als einer der Marktführer für elektronische Ersatzteilkataloge und Serviceinformationssysteme weiter ausgebaut werden.

Mehr als 30 Neukunden, wie z.B. B.Braun, Rosenbauer, Goldhofer, AEBI-Schmidt, ROVEMA und Dethleffs vertrauten in 2010 auf den CATALOGcreator® und die TID. „Die hohen Investitionen der vergangenen Jahre in die Entwicklung der Basissoftware zahlen sich jetzt aus,“ berichtet Robert Schäfer, Geschäftsführer der beiden Unternehmen. „Die Projekte werden immer komplexer. Die Kunden erwarten eine perfekte Integration des CATALOGcreator® in ihre bestehende IT-Umgebung. Moderne Standardsoftware ist gefragt, die flexibel und einfach an die Wünsche und Anforderungen der Kunden angepasst werden kann. Auf Veränderungen in der IT-Welt, wie neue Browser oder Betriebssysteme – z.B. Windows 7 – muss sehr schnell reagiert werden können.“

Für 2011 sind bereits einige große Projekte beauftragt, so dass ein erneutes Wachstum im 2-stelligen Bereich erwartet wird. Die sehr erfolgreiche, enge Zusammenarbeit mit SAP wird weiter intensiviert. Aber auch die Partnerschaften zu anderen ERP- und PLM-Herstellern spielen eine wichtige Rolle.

„Wir haben unsere Hausaugaben gemacht und sind für die Herausforderungen der kommenden Jahre sehr, sehr gut gerüstet,“ stellt Robert Schäfer zufrieden fest.

This entry was posted in Aktuelles, News. Bookmark the permalink.