TID Informatik GmbH erweitert Büro in der Alten Brauerei Stegen

Im Oktober 2011 zog die TID Informatik GmbH in die neuen Büroräume in der Alten Brauerei Stegen am Ammersee. Ende 2012 bot sich die Gelegenheit, die Bürofläche um zwei zusätzliche Etagen zu vergrößern.

 

DSC_0062_k„Im Zuge unserer kontinuierlichen Expansion und auf Grund des enormen Auftragseingangs im letzten Quartal konnten wir uns diese Chance nicht entgehen lassen,“ berichtet Geschäftsführer Robert Schäfer. „Die Räume, die wir 2011 bezogen haben, mussten wir aufwändig renovieren und komplett nach unseren Bedürfnissen umbauen. Diesmal hat schon alles gepasst.“ Lediglich eine direkte Verbindungstreppe zwischen den Stockwerken wurde eingebaut. Pünktlich zum Jahreswechsel war alles fertig. Somit stehen der TID nun insgesamt 600 qm Büro inklusive einer kleinen Gästewohnung zur Verfügung.

 

 

DSC_0001_kÜber die letzten 5 Jahre konnte die TID ein durchschnittliches Wachstum von 25% verzeichnen. Allein im vergangenen Jahr kamen vier Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Support, Entwicklung und Projektmanagement hinzu. Weitere Einstellungen sind geplant. Viele neue Kunden schenkten 2012 der TID das Vertrauen, u.a. KHD, VEMAG Maschinenbau, Stadler Rail, Pester Pac, Leitner / Prinoth, Grob, Novoferm und eine weitere Sparte bei der Porsche AG. Auch im Ausland kann sich der CATALOGcreator® mehr und mehr etablieren, selbst in Asien gibt es erste Kunden.

 

 

 

DSC_0059_k

„Aber wir werden uns auf unseren Lorbeeren nicht ausruhen. Das Jahr 2013 ist ein ganz entscheidendes für uns. Mit dem nächsten Release des CATALOGcreator® steht ein erneuter Generationswechsel der Software an, der uns noch einmal gewaltig nach vorne bringen wird,“ freut sich Robert Schäfer.

This entry was posted in Aktuelles, News. Bookmark the permalink.