TID Informatik erneut Nr. 1 unter den europäischen Resellern für XVL

Wie bereits in den Vorjahren ist es der TID Informatik erneut gelungen, mit großem Abstand der umsatzstärkste Reseller für XVL – Produkte in Europa zu bleiben. Dies gab der Hersteller der XVL-Technologie, die Firma Lattice Technology, Inc. anlässlich des soeben beendeten Geschäftsjahres bekannt. „Wir schätzen neben den Verkaufszahlen auch das umfassende KnowHow, das die TID Informatik und auch die CATALOGcreator GmbH im XVL-Umfeld aufgebaut haben. Diese Expertise zahlt sich besonders für die Kunden beider Unternehmen aus“, berichtet Bill Barnes, General Manager und Partnerbetreuer bei Lattice.

ueberblickIn über 80 Kundenprojekten konnte die TID dieses Wissen inzwischen unter Beweis stellen. Dabei werden die hochkomprimierten XVL – Modelle meist vollautomatisch erzeugt, aufbereitet und für verschiedene Anwendungen – u.a. für den elektronischen Ersatzteilkatalog – zur Verfügung gestellt. Eine besondere Spezialität der TID Informatik ist die vollautomatische Generierung von technischen Illustrationen aus 3D-Modellen.

This entry was posted in Aktuelles, News. Bookmark the permalink.