TID auf der Autodesk University 2019 in Darmstadt

Mit einem Informationsstand zur Forge Technik und VR/AR im Bereich Ersatzteilkataloge ist die TID Informatik auf der Autodesk University Germany in Darmstadt vertreten. Das Motto „The Future is Making“ wird inhaltlich mit Vorträgen, Messeständen und Diskussionen gefüllt. Am 15. und 16. haben Sie in Darmstadt die Gelegenheit, sich auf der Konferenz branchenübergreifend auszutauschen.

TID Messestand

Experten-Vorträge und spannende Key-Notes bieten ein breites Spektrum an innovativen Themen. Ulf Schüssler, Key-Account der TID, steht am Aussteller-Stand der TID gerne für Fragen im Bereich der Forge Technologie im Zusammenspiel mit VR/AR und dem Ersatzteilkatalog CATALOGcreator® zur Verfügung.

Das Abend-Event zum Connecten und gemeinsamen Ideen-Austausch ist ein weiteres Highlight des ersten Tages der Autodesk University Germany 2019.

Autodesk Forge DevCon 2019

Einen Tag vor Beginn der AU 2019 vertritt der Geschäftsführer Rafi Boudjakdjian am 14. Oktober 2019 die TID bei der DevCon. Zur englisch-sprachigen Veranstaltung kommen Experten und Interessenten – u.a. aus dem Bereich Software-Entwicklung – in Darmstadt zusammen. Rafi Boudjakdjian stellt um 11:30 Uhr (Saal 3. Stock) den TID-Informationsstand auf der AU und die Zusammenhänge der Forge Technologie und der TID mit dem CATALOGcreator® kurz dar. Erfahren Sie gerne mehr im persönlichen Gespräch mit dem Geschäftsführer der TID.

Erfahren Sie mehr…

Mehr zur Teilnahme der TID auf der AU Germany und der DevCon 2018 auf unserer Website.

Ebenfalls finden Sie weitere Informationen auf der Website des Veranstalters: FORGE DevCon und AU Germany

This entry was posted in Events, News and tagged , , , , . Bookmark the permalink.