TID am 22. Oktober in Mertingen

Die TID Informatik GmbH referierte am Innosoft Anwendertag Süd. Rolf Wensing, Vertriebsleiter der TID, stellte zusammen mit unserem Kunden MOSCA GmbH die innovative Lösung vor, die von der TID in Kooperation mit der Innosoft GmbH bei MOSCA mit der Software-Lösung für elektronische Ersatzteilkatalog und Service-Informationssysteme CATALOGcreator® umgesetzt wurde.

Innosoft Anwendertag Süd 2019

Das Event drehte sich rund um das Thema Servicemanagement. Bevor im kommenden Jahr wieder ein „großer“ Anwendertag am Firmenstammsitz der Innosoft in Dortmund stattfinden wird, gab es am 22. Oktober 2019 in Mertingen (bei Augsburg) diese kleine, nichtsdestotrotz feine Version, mit ca. 60 Teilnehmern, die sich vornehmlich an Kunden und Interessenten aus den südlichen Bundes- und Nachbarländern richtete. Neben der Möglichkeit zum direkten Kontakt mit verschiedenen Mitarbeitern der Innosoft GmbH gab es interessante Präsentationen von Software-Neuheiten aus dem Hause Innosoft sowie Vorträge namhafter Referenten aus dem deutschen Maschinen- und Anlagenbau.

TID referiert über Software-Lösung

Unser Vertriebsleiter, Rolf Wensing, zeigte in seinem 45-minütigen Vortrag „Vom Ersatzteilkatalog zum modernen Service-Informationssystem“ die Software-Lösung CATALOGcreator® sowie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten als Service-Informationssystem auf. Der Schwerpunkt lag darauf, welche Mehrwerte es hat, keine Insellösungen zu schaffen, sondern vorhandene Produkte über Schnittstellen zu verbinden. Den maximalen Kundennutzen bringt so beispielsweise die Kombination des CATALOGcreator ®, Innosoft, ServiceMate und der Dokumentationsintegration. Die Kooperation zwischen der TID, Innosoft und Symmedia im Rahmen der Service Excellence Kooperation ist diesbezüglich besonders hervorzuheben.

Bei MOSCA wurde in einem Pilotprojekt eine sehr innovative Integration der beiden Software-Lösungen umgesetzt, die auch für viele andere Kunden der TID äußerst interessant ist. Ninja Kübler von Mosca berichtete vormittags in einem Vortrag über die eigene Innosoft-Lösung und die neue Schnittstelle zum CATALOGcreator ®. Die damit verbundenen Vorteile stellen einen deutlichen Mehrwert für Unternehmen dar.

Erfahren Sie mehr im Artikel TID & Innosoft: Neue Standard-Schnittstelle erfolgreich bei Mosca implementiert

Auf der Veranstaltung konnten sich die Besucher außerdem bei diversen Ausstellern – u.a. der TID – interessante Informationen zu deren Produkten aufzeigen lassen, die eine sinnvolle Ergänzung zum Servicemanagement von Innosoft darstellen.

This entry was posted in Events, News, Sonstige and tagged , , , , . Bookmark the permalink.