Nordex SE: We’ve got the power – and CATALOGcreator® !

Die Nordex-Gruppe gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Einst Pionier der Windbranche, steht hinter dem Markennamen Nordex längst ein Weltunternehmen. Der Windenergieanlagenhersteller ist mit Regionalgesellschaften und Werken in Europa, Asien und den USA vertreten und beschäftigt mehr als 2.600 Mitarbeiter. Mit seinen Dienstleistungen deckt er die gesamte Wertschöpfungskette ab – von der Projektplanung über die schlüsselfertige Windparkerrichtung bis zum Service. Zum Nordex-Produktportfolio gehören Multimegawattanlagen für den On- und Offshore-Betrieb. Aktuell drehen auf dem Globus rund 4.500 Nordex-Maschinen mit einer Gesamtnennleistung von über 6.600 MW.

Nordex_Linienfertigung20Gondel20HROIn dem stark wachsenden Windenergiemarkt nimmt die Bedeutung des Service rapide zu. Um diesen Herausforderungen besser begegnen zu können, entschied sich Nordex, ein System für elektronische Ersatzteilkataloge einzuführen.

Aufgrund der großen Produktvielfalt hat die automatische Produktion der Kataloge eine hohe Priorität. Die Kataloge bieten verschiedene Einstiegsmöglichkeiten, z.B. über die Windenergieanlagen-, Serien- und Chargennummern oder Anlagentypen. Hohe Priorität haben für Nordex die Vollständigkeit der Katalogdaten sowie der Komfort und die Geschwindigkeit der Suchfunktionen.

In weiteren Schritten ist der kontinuierliche Funktionsausbau wie die  Integration von Schaltplänen und die Einführung von 3D-Ersatzteilkatalogen geplant.

Nordex_Windpark20GollmitzIm Rahmen der Ausschreibungsphase war die Zusammenarbeit mit der TID Informatik GmbH von einer hohen Professionalität geprägt. So wurde eine komplexe Software relativ unkompliziert – und auf Nordex zugeschnitten – angeboten. Und letztendlich hat auch das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt“, berichtet Michael Dorn, Projektleiter bei Nordex SE.

 

This entry was posted in Aktuelles, News, Sonstige. Bookmark the permalink.