Rückblick 02.04.2019

Zum 2. TID Partnertag hat die TID Vertriebs-& Technologie-Partner aus dem deutschsprachigen Raum nach Esslingen eingeladen.

Der 1. TID Partnertag, den die TID im April 2018 in den eigenen Geschäftsräumen am Standort in Amberg organisiert hat, kam auf allen Seiten so gut an, dass einer Wiederholung nichts im Wege stand.

Da die Partner der TID an unterschiedlichen Orten verteilt ihren Sitz haben, entschied man sich für ein zentraler gelegenes Konferenz-Hotel in Esslingen. Bereits am Vorabend kamen die TID und erste Partner in entspannter Atmosphäre zusammen.

Die Partner allvisual (CH), CCS, KUMAsoft, business-enabler (A), epTD und DOGREL waren mit insgesamt 15 Personen vertreten.


Programm & Ablauf 2019

Anja Hantke, seit Ende 2018 Technische Partner Managerin und Rolf Wensing, Leiter Vertrieb, stellten zu Beginn das neu aufgestellte TID Partner Management sowie das neue Partnerkonzept vor. Die eingeführte Differenzierung in verschiedenen Partnerstufen „Premium-Partner“, „Certified Partner“ und „ Authorized Partner“ ist u.a. ein wichtiger Schritt in eine gemeinsame Richtung ist.

Im Anschluss präsentierten die Premium Partner CCS, allvisual und KUMAsoft Erfahrungs-Berichte aus Kundenprojekten und ließen Raum zur Diskussion.

Geschäftsführer Rafi Boudjakdjian, der die Zusammenarbeit mit den Partnern äußerst wertschätzt und stets an einer Weiterentwicklung interessiert ist, war ebenfalls persönlich vor Ort und berichtete ausführlich über die Entwicklung der TID sowie über seinen kürzlichen Besuch bei einem TID Partner im JAPAN.

Das Highlight am Vormittag war der Vortrag von Daniel Binder, der als Produktmanager exklusive Einblicke in die neuen Versionen des CATALOGcreator 2.0 und ExportDynamic 3.7 gab, die in Kürze mit dem Release 2020 zur Verfügung stehen werden.

Am Nachmittag konnten sich die Partner für einen Workshop der TID entscheiden. Anja Hantke gab Input aus technischer Sicht, wohingegen Rolf Wensing seinen Fokus auf das Thema „Sales“ legte.


TID Partnertag 2019 in Esslingen

Fazit

Anja Hantke, Haupt-Organisatorin des Partnertags, sieht im Partnertag die Chance auf eine noch engere Zusammenarbeit/Kooperation und schätzt die positive Entwicklung sehr. Durch das Partnermanagement, das technisch von ihr und auf vertrieblicher Seite von Rolf Wensing gemanagt wird, konnte diese Zusammenarbeit in den letzten Monaten intensiviert werden.

Auch wenn die Agenda für den Tag sehr straff war, war die Atmosphäre entspannt und „partnerschaftlich“. Positives Feedback der Partner und TID mit dem Wunsch nach einer Wiederholung im kommenden Jahr bestätigen diesen Eindruck!

Eine Übersicht zur den Vertriebspartnern und Technologiepartnern der TID Informatik finden Sie auf unserer Website.

This entry was posted in Events, News. Bookmark the permalink.